Bewerbungsablauf

Die aktuellen Bewerbungsunterlagen werden voraussichtlich Ende 2021 veröffentlicht.
Eine formlose Interessenbekundung für die Teilnahme am Weimarer Mentoring-Programm ist aber jederzeit möglich .

Wenn Sie sich als Kindergartenleitung für die Teilnahme am Weimarer Mentoring-Programm interessieren, lesen Sie bitte auch unsere Förderkriterien.

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsablauf 

1. Bewerbung mit Antragsformular (ab voraussichtlich Ende 2021)

  • laufende Sichtung der eingehenden Formulare durch die Projektleitung
  • Einladung der Kita-Leitung zum Bewerbungsgespräch nach Weimar oder schriftliche Absage

2. Bewerbungsgespräch in Weimar oder online

  • persönliches Kennenlernen von Kita- und WMP-Projektleitung
  • Erläuterung der Teilnahmebedingungen
  • gemeinsame Zielvereinbarung/Checkliste
  • Gespräch über Auswahl des (internen) Mentors/der (internen) Mentorin

3. Besuch in der Einrichtung

  • Beobachtung des Bewerbers/der Bewerberin für das interne Mentoring bei einem Musikangebot für die eigene Gruppe (ca. 20 Minuten, mindestens 10 Kinder)
  • Besprechung von offenen Fragen der Leitung/des Teams

4. Entscheidung der Projektleitung

  • Zusage und Unterzeichnung des Zuwendungsvertrages oder schriftliche Absage