Zeitplan

Für Teilnehmer in der Praxisphase 09/2018–05/2019

  • Auftaktseminar: 05.09. bis 07./08.09.2018 in Weimar
  • September 2018: Programmstart in der Einrichtung mit Team Orientierung
  • Mentoring in den Gruppen (September-Mai)
    Je nach Einrichtungsgröße und individuellen Voraussetzungen werden zwischen Einrichtung und Mentor/in die Tage und Uhrzeiten zur Durchführung des Mentorings in den Gruppen vereinbart. Das Mentoring beginnt i.d.R. nach dem Frühstück und endet vor dem Mittagessen. Alle Kindergruppen werden im 30-Minuten-Rhythmus eingeplant.
  • September–Mai Weiterbildungen: insgesamt 16 x 60 Minuten
  • November-März Online-Konferenzen:
    Termine 11/2018, 01/2019, 03/2019
  • Dezember und Mai Berichte von der Leitung an die Stiftung
  • Mai–Juni 2019 Sichtstunden der pädagogischen Fachkräfte
  • Juni 2019 Übergabe Zertifikat – Teil 1
    Alle pädagogischen Fachkräfte, welche sich aktiv und regelmäßig an der 8-monatigen Mentoringphase beteiligt haben, können bei ihrem Mentor eine „Sichtstunde“ absolvieren. Die Zertifizierung erfolgt durch die Heyge-Stiftung in Form einer Urkunde über die Ausbildungsinhalte.

Für Teilnehmer in der Begleitphase 09/2018–05/2019

  • Oktober–März insgesamt 6 x 60 Minuten Weiterbildung
  • Mai 2020 Zertifikat – Teil 2
    für alle pädagogischen Fachkräfte, die das Programm selbständig durchgeführt haben