Förderumfang

Die Stiftung stellt 2021 bis zu 300.000 € für die Durchführung des Weimarer Mentoring-Programms in bis zu 15 Kindergärten zur Verfügung.

Wir bieten den teilnehmenden Kindergärten:

  • über 2 Jahre fachliche Betreuung (Mentoring und Fortbildungen im Kindergarten, Schulungen und Seminare in Weimar) und
  • zuverlässige Begleitung (regelmäßiger Kontakt telefonisch, online und durch Besuche vor Ort),
  • die Ausstattung des Kindergartens mit Rhythmusinstrumenten (Klanghölzern, Glockenstäben, Tüchern) und Lehrmaterialien (Praxishandbücher mit CDs, Lernmaterialien für das Praxisjahr) sowie
  • die Kostenübernahme für die Teilnahme der Mentor/innen und Kita-Leitungen am Auftaktseminar in Weimar.

Bei Erfüllung aller Förderkriterien übernimmt die Heyge-Stiftung für die Ausbildung einer pädagogischen Fachkraft zur Musikmentorin/zum Musikmentor insbesondere:

  • die Refinanzierung der Arbeitszeit für die Ausbildungsstunden der/des internen Mentor/in entsprechend Programmablauf

Die Eigenleistung des Trägers besteht lediglich in der Freistellung der Leitung und Stellvertretung für die Teilnahme an Veranstaltungen, Gesprächen und Online-Konferenzen.